Bild Regine Haack

Ausstellung Kuenstlermuseum Heikendorf  Bild Amsterdam

 

Ausstellung: 17. März bis 6. April 2017

 

Regine Haack

Lieblingsorte

Stadtplanbilder, Stadtansichten und Pflanzenbilder

 

Eröffnung: 17. März 19 Uhr

Bürgergalerie Neumünster
Esplanade 20 24534 Neumünster
Geöffnet: MI-SA 15-18 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Begrüßung
Monika Rathlev
Lieblingsorte sind wirkliche Orte. Aber auch Erinnerungen an Orte - wie sie waren und wie das Leben an ihnen war. Ich versuche, diese verschiedenen Wirklichkeiten in meinen Zeichnungen und Malereien zu verbinden. Verdichte sie und abstrahiere, schaffe Raum und baue haptisch Fühlbares in die Oberfäche mit ein, bis mir das Bild als angemessener Ausdruck dieser unterschiedlichen Aspekte erscheint.

 

"Malen ist eine Art über das Leben nachzudenken.
Malen ist ein Wille, die Wirklichkeit zu sehen, sich in sie
zu vertiefen. Auch Malen kann Wirklichkeit schaffen."
Antoni Tapies

 


 

Ausstellung: 21. Januar bis 19. Februar 2017

Regine Haack mit der Künstlergruppe "Blanco"

 

"Der innere Blick - auf die äußere Welt"

 

Regine Haack zeigt Stadtplanbilder und kleine Blätter

 

Udstillingen kan ses
lørdage - søndage kl. 13 - 16 i perioden

Kunsthuset Det gamle Havnekontor,
Jomfrustien 52, Haderslev

Ausstellung "der innere Blick"

 


 

Ausstellung: 25. Februar bis 8. April 2016

Regine Haack

"Wie sich alles wandelt"

 

Ausstellung im historischen Eingang
des Finanzzentrums Kiel

 

Besichtigung während der
Öffnungszeiten der Förde Sparkasse
Sparkasse Kiel, Lorentzendamm 28-30, 24103 Kiel

 


Ausstellung Kuenstlermuseum Heikendorf

 

Finissage: Samstag, 21. Februar 2016, 15 Uhr.

Die Künstler sind anwesend.

WIE ALLES SICH VERWANDELT

 

Ausstellung: 5. Dezember 2015 - 21. Februar 2016
Künstlermuseum Heikendorf - Kieler Förde
Heikendorf, Teichtor 9
Dienstag - Samstag 14-17 Uhr // Sonntag 11-17 Uhr

 

Gruppenausstellung mit
Gerhard Hermanns - Farbholzschnitt
Daniela und Wolfgang Wehrmeier - Fotografie
Regine Haack - Malerei

Regine Haack zeigt auf übergeweiƟten Leinwänden Pflanzenteile aus nahen und fernen Gebieten

 


 

 

Finissage: Samstag, 21. Februar 2016, 15 Uhr.

Die Künstler sind anwesend.

WIE ALLES SICH VERWANDELT

 

Ausstellung: 5. Dezember 2015 - 21. Februar 2016
Künstlermuseum Heikendorf - Kieler Förde
Heikendorf, Teichtor 9
Dienstag - Samstag 14-17 Uhr // Sonntag 11-17 Uhr

 

Gruppenausstellung mit
Gerhard Hermanns - Farbholzschnitt
Daniela und Wolfgang Wehrmeier - Fotografie
Regine Haack - Malerei

Regine Haack zeigt auf übergeweiƟten Leinwänden Pflanzenteile aus nahen und fernen Gebieten

 


 

Kunst im öffentlichen Raum
Künstler an der GeFa

 

2015 - Regine Haack

 

Gesamtschule Faldera mit Oberstufe // Neumünster
Franz-Wiemann-Strasse 8 // Projektleitung: Frau Krause Telefon: 04321-7076530 // bis Juni 2015

Die Ausstellung zeigt zum Einen viele kleine Bilder, die wie eine Sammlung in Schaukästen präsentiert werden und zum Anderen fünf große Bilder.

 


 

Brunswiker Pavillion // 26. April - 24. Mai 2015

Dass wir die Freiheit haben,
70 Jahre Kriegsende

 

Eröffnung
26. April 2015 um 11.30 Uhr in der Landesbibliothek

 

Ausstellungsorte

Landesbibliothek // Wall 47/51 // 24103 Kiel

Brunswiker Pavillion // Brunswiker Str. 13 // 24103 Kiel

 

Veranstalter: BBK Schleswig-Holstein

 


 

Hermann Ehlers Akademie // 4. Mai - 10. Juli 2015

HEA "Variationen aus Nord und Süd"

 

Eröffnung
4. Mai 2015 um 19 Uhr Hermann Ehlers Akademie

 

Ausstellungsort

Hermann Ehlers Akademie // Niemannsweg 78 // 24105 Kiel